Sie haben Fragen?   -  Telefon: +49-841-974599-40

Erfolgsgeschichten von TW Soft

Bei TW Soft erstellen wir für Unternehmen und Organisationen maßgeschneiderte digitale Lösungen. Dabei kann es sich um moderne Web-Anwendungen, klassische Desktop-Anwendungen oder um Mobile Apps handeln. Häufig besteht eine Lösung auch aus einem Zusammenspiel von Anwendungen auf verschiedenen Geräten.

In den folgenden Erfolgsgeschichten finden Sie eine Auswahl an Lösungen, die wir bereits mit Kunden entwickelt haben.

Prozess-Digitalisierung und smarte Anbindung von Endgeräten

Bei einem TW Soft-Kunden aus der Automobilherstellung gilt folgende interne Regelung: Möchte ein Mitarbeiter ein neues Fahrzeugmodell außerhalb der Arbeitszeit erproben, ist eine Ausfahrtgenehmigung mit mehreren Unterschriften erforderlich. Dieser Genehmigungsprozess war bisher geprägt von häufigem Medienwechsel, manuellem Aufwand und hohem Papierverbrauch. TW Soft hat den Prozess digitalisiert und einen Systemverbund aus Webanwendung und mobilen Apps implementiert.

Die Erprobung von neuen Fahrzeugmodellen dem Ingolstädter Automobilhersteller sieht u.a. das Testen auf langen Strecken auf der Straße vor. Solche Fahrten mit besonderem dienstlichem Interesse und klar definiertem Erprobungsinhalt unternehmen Mitarbeiter häufig außerhalb der betrieblichen Arbeitszeit. Die Genehmigung einer solchen Fahrzeugerprobung erforderte bisher viel Zeit, Papier und Laufwege.

Weiterlesen: Entwicklung einer Smartphone-App für digitale Fahrzeugbuchungen

Optimierung des Workflows von Abnahme- und Erprobungsfahrten

Für das Erreichen der Serienreife neuer Modelle sind Abnahme- und Erprobungsfahrten ein wichtiger Bestandteil der Entwicklung bei der Automobilherstellung. TW Soft hat die Prozesse in diesem Bereich bei einem Ingolstädter Fahrzeughersteller digitalisiert und einen ganzheitlichen und effizienten Workflow implementiert.

Der Bereich „Abnahme- und Erprobungsfahrten“ umfasst bei unserem Kunden die Aufgaben: Fahrzeugbewertung und Dokumentation, Bearbeitungen und Zuweisung an Fachabteilungen, Abarbeitung und Freigabe sowie das Abschlussprotokoll. Wie TW Soft nach einer Prozessanalyse feststellte, kennzeichneten einige kostenintensive und fehleranfällige Prozesse zu Beginn der Zusammenarbeit zwischen uns und dem Automobilhersteller die Ausgangslage. Häufige Medienwechsel wie manuelle Übertragungen ins System, Papierausdrucke, Bearbeitungen und Wiedererfassungen erschwerten die Prozesse zusätzlich.

Weiterlesen: Prozess-Digitalisierung bei einem Ingolstädter Fahrzeughersteller

Datenaustausch zwischen mobilen Apps und Unternehmensanwendungen

Der Zugriff auf Unternehmensdaten über mobile Endgeräte ist aus Sicherheitsgründen für Mitarbeiter häufig eingeschränkt oder sogar untersagt. Mit der „Secure Web Box“ von TW Soft können Firmendaten jedoch hochsicher und verschlüsselt an Mobilgeräte übermittelt werden. Ein Automobilhersteller aus Ingolstadt setzt die Secure Web Box u.a. für eine mobile App in der Fahrzeugerprobung ein.

Bei der gemeinsamen Entwicklung einer mobilen App im Bereich Fahrzeugerprobung stellte sich für TW Soft und dem Kunden aus dem Automobilbereich die Frage nach einer sicheren Anbindung an das Firmennetzwerk. Die Anwendung, die u.a. den Genehmigungsprozess für externe Erprobungsfahrten abwickelt, ist auf den Datenaustausch mit einer firmeninternen Anwendung angewiesen. Eine solche Anbindung kann ein hohes Sicherheitsrisiko für ein Unternehmen darstellen. TW Soft konnte hier eine passende IT-Lösung aus dem eigenen Portfolio anbieten: Eine Anbindung über die Secure Web Box ermöglicht eine hochsicher verschlüsselte Kommunikation mit ISO-Zertifizierung.

Weiterlesen: Lösung für einen sicheren Datenaustausch im Automobilbereich